Weiterentwicklung des A-Chair Modell für die Großfläche

Zugriffe: 1206

Der A-Chair vom Designerduo jehs+laub begeistert die Kunden von Selmer! Mit seiner Ästhetik wie aus einem Guss ist der A-Chair einnehmend und zurückgenommen zugleich. Eine faszinierende Kombination, welche sich klar von anderen Objektmöbeln abhebt. Wenn pure Ästhetik auf höchste Funktionalität trifft, haben Möbeldesigner ein perfektes Konzept geschaffen.

Fertigungsverfahren der Armlehnen revolutioniert

Das Fertigungsverfahren der optionalen Armlehnen zum A-Chair wurden 2018 nochmals verbessert. Damit konnte erreicht werden, dass der Preis für die Armlehnen des A-Chairs massiv gesenkt wurde, ohne die gewohnt hohe Qualität zu schmälern. Somit wird der A-Chair mit dem Komfort-Plus der Armlehnen auch für den Einsatz in der Großfläche eine attraktive Option. Diese Weiterentwicklung entspricht dem positiven Feedback zum Einsatz des A-Chair in der Reihenbestuhlung von großen Hallen.

Polyamid mit Glasfaser für belastbare Großraumbestuhlung

Der A-Chair ist wahlweise mit einem Gestell aus Aluminium-Druckguss oder aus hochwertigem Polyamid mit Glasfaser-Verstärkung erhältlich. Während Aluminium-Druckguss in Konferenzräumen für einen edlen Touch sorgt, ist für die Bestuhlung von Großflächen der A-Chair mit Kunststoff-Gestell die preislich reizvolle Wahl. Der innovative Kunststoff aus thermoplastischem Polyamid mit Glasfaserverstärkung ermöglicht eine hohe Bruchdehnung und elastische Energieaufnahme des Gestells. Der A-Chair hält damit den hohen Beanspruchungen im professionellen Veranstaltungsbetrieb als Großraumbestuhlung spielend leicht Stand.

A-Chair beruhigt Gesamtansicht in der Reihung

Wird eine große Halle bestuhlt, zeigt der A-Chair seine Genialität besonders beeindruckend: Dank seiner schlanken Beine, die in der Reihenbestuhlung optisch zu einem einzigen verschmelzen, verstellt nichts den Blick auf die Architektur von Räumen. Genau diese Optik begeistert unsere Kunden und hat uns dazu bewogen, auch das Modell mit Armlehnen für die Großraumbestuhlung preislich möglichst attraktiv zu gestalten. Das neue Fertigungsverfahren der Armlehnen in Verbindung mit den vielen frei kombinierbaren Farben, Gestellen und Sitzschalen machen den A-Chair 2018 noch mehr zum gern gesehenen Sitzmöbel in Veranstaltungs- und Kongresszentren.

Sie suchen eine optisch außergewöhnliche Hallen-Bestuhlung mit höchstem Komfort und Funktionalität? – Lassen Sie sich von Selmer zum A-Chair mit innovativer Armlehne und weiteren Extras beraten!

Selmer Summer News 2018

In diesem Jahr gibt es erstmals eine Sommer-Kollektion, in der Sie gleich zehn neue Produkte aus den Bereichen Office und Public Spaces erwarten.

Weiterlesen