Stadt Mattighofen entscheidet sich für Objektmöbel von Selmer

Zugriffe: 40

Die Stadt Mattighofen (Oberösterreich) hat sich bei der Ausstattung des neuen Stadtsaals Mattighofen für Objektmöbel der Firma Selmer entschieden.Die Gestaltung des neuen Stadtsaals in Mattighofen zeigt eindrucksvoll, wie sich das Verständnis eines Veranstaltungssaals für eine Gemeinde in den letzten Jahren verändert hat. Modern, vielseitig und gediegen sind treffende Begriffe für die Veranstaltungs-Location in der oberösterreichischen Stadt Mattighofen.

Moderne Vielseitigkeit statt glanzloser Mehrzweckhalle

Die Stadt Mattighofen beweist mit dem Neubau des Stadtsaals, dass ein multifunktionaler Veranstaltungssaal keine charmelose Mehrzweckhalle sein muss. Große Fensterflächen und warmes Holz prägen die Optik des Raumes. Besonders auf eine optimale Akustik und moderne Ton- und Bühnentechnik wurde Wert gelegt. So lassen sich im neuen Stadtsaal Mattighofen Konzerte, Tagungen, Bälle, Vorträge und Theateraufführungen auf höchstem Niveau umsetzen.

Objektmöbel spiegeln den Wandel der Zeit wider

Auch bei den gewählten Objektmöbeln der Firma Selmer findet sich der hohe Anspruch an eine repräsentative Location für die BürgerInnen wider. Mit dem Stapelstuhl fox in dunkelgrau gebeizter Buche wird ein spannender Kontrast zur hellen Holzvertäfelung im Saal geschaffen. Ein Sitz- und Rückenpolsterdoppel sorgt für hohen Sitzkomfort auch bei längeren Veranstaltungen. Die integrierte Reihenverbindung ist optimal für eine Reihenbestuhlung. Die Bestuhlung im Stadtsaal Mattighofen wird häufig verändert, weshalb die mitgelieferten Stuhltransporwägen für den Auf- und Umbau, sowie den Transport und die Lagerung der Metallstühle, eine echte Erleichterung im Betrieb darstellen. Ergänzt wird der Metallstuhl fox durch robuste Klapptische für Bankett- und Blockbestuhlungen bei Bällen und Konferenzen.

Beim gewählten Metallstuhl fox trifft Ästhetik auf praktische Aspekte und Langlebigkeit - ganz so, wie es von modernen Objektmöbel erwartet werden darf.

cross.flip der smarte Stehtisch von Selmer

Auch beim Foyer des Stadtsaals Mattighofen hat man sich für Stehtische der Selmer GmbH entschieden. Mit dem klappbaren Stehtisch cross.flip setzt man auf einen besonders flexiblen Stehtisch, der dank seiner drei versetzten Tischbeine wenig Lagerfläche benötigt. Dank der Rollen an einem Tischbein kann cross.flip sehr einfach von A nach B transportiert werden. Eine besonders bedienerfreundliche Mechanik macht das Aufklappen der Stehtische sehr sicher. Mit einer Hand kann der cross.flip auf- und zugeklappt werden. Die Optik der runden, weißen Tischplatten wird im Foyer des Stadtsaals in der Gestaltung der Deckenbeleuchtung und -dekoration aufgegriffen und lässt ein stimmiges Gesamtbild entstehen.

Sie wollen eine neue Bestuhlung für einen Veranstaltungssaal ankaufen? Sie planen den Neubau eines Stadt- und Verstaltungssaals? – Lassen Sie sich zur Bestuhlung von Veranstaltungssälen von der Selmer GmbH beraten! – Wir freuen uns darauf Ihr Projekt zu besprechen!

 

Selmer Summer News 2018

In diesem Jahr gibt es erstmals eine Sommer-Kollektion, in der Sie gleich zehn neue Produkte aus den Bereichen Office und Public Spaces erwarten.

Weiterlesen