halm: Ein Stuhl vereint Natürlichkeit & moderne Ästhetik

Häufig sind praktische, pflegeleichte Sessel keine besonders aufregenden Modelle. Sie wirken kühl und wenig markant. Mit dem Stuhl halm tritt Selmer nun den Beweis an, dass „praktisch“ auch mit Natürlichkeit und einer klaren Formensprache verbunden werden kann. Der Sessel halm verbindet das natürliche Material Holz und Kunststoff in einer den Betrachter fesselnden Form. Der unsichtbare Quadratrohrrahmen macht Stühle der Linie halm zu langlebigen und robusten Sitzmöbeln.

Schönes Design kann pflegeleicht sein

Die Sessel der Linie halm überzeugen in der Praxis mit einem nahezu fugenlosen Übergang zwischen Massivholz und Kunststoff. Die durchdachte Bauweise des halm macht die Reinigung und Pflege der Stühle besonders leicht. Durch das Minimum an Spaltmaß können sich kaum Schmutz und Bakterien in den Fugen der Stühle absetzen. Damit ist halm auch in öffentlichen Räumen wie Cafeteria, Hotellerie oder für Krankenhäuser und soziale Einrichtungen das optimale Sitzmöbel.

Harmonische Gestaltungskonzepte mit halm

Die sechs harmonischen Farben unterstreichen die Formensprache des Modells halm gelungen: Sie haben die Wahl zwischen den Farben Lava, Stone, Clay, Rust, Dawn und Reed. Ebenso haben unsere Kunden die Wahl zwischen halm mit oder ohne Armlehnen.  Egal welche Variante der Stühle aus der Linie halm Ihr Herz höherschlagen lässt: Garantiert wird Ihnen neben einem einzigartigen Design ein Höchstmaß an Sitzkomfort! Der Sessel halm entspricht der Philosophie von Selmer: „Menschen und Möbel“ und schafft ein Sitzmöbel gleichermaßen aus ästhetischen und ergonomischen Gesichtspunkten.