banc modulare Loungemöbel mit Charakter

Die Loungemöbel-Linie banc aus dem Hause Selmer begeistert vor allem Planer & Architekten durch das modulare System. Mit den besonderen Loungemöbeln können raumbildende Formationen für beeindruckende Räume individuell kombiniert werden. Nicht nur das Design überzeugt, sondern auch der Facettenreichtum der Produktlinie banc: Bänke und Sessel mit vollumpolstertem Sitz- & Rückenelement in drei unterschiedlichen Höhen, sowie Couch- & Beistelltische. Mit banc werden Wartehallen, Foyers, Lobbys, sowie Warte- & Empfangsbereiche zu einladenden Räumen mit Charakter geformt.

banc von Selmer: Design im Quadrat

Quadratische Formen bilden die Basis des Designs von banc. Erdacht wurde die Loungemöbel-Linie vom erfolgreichen Designerduo jehs+laub. Sie überraschen uns erneut mit einem starken Kontrast innerhalb der Möbellinie banc: Während die Bänke der Produktlinie in einer geradlinig, quadratischen Form ins Auge fallen, bilden die Sessel und Tische einen klaren Gegenpart durch kreisrunde Tischplatten und Sitzformen. So bringt banc ein interessantes Spannungsfeld in Räume, wirkt doch immer harmonisch und bis ins letzte Detail durchdacht. Dank der puristischen Formen bietet sich banc, neben der Verwendung in moderner Architektur, auch für den Einsatz in historischen Bauten an. Puristisch, klar und gerade deshalb so speziell.

Schallgeschützte Zonen mit banc gestalten

banc wird bewusst auch mit hohen Rückenlehnen angeboten, denn so lassen sich in großen öffentlichen Räumen und Wartehallen schallgeschützte Sitzgruppen und Nischen schaffen. Damit ermöglicht banc ruhiges Arbeiten und entspannte Gesprächsrunden. Gerade an Knotenpunkten im öffentlichen Personenverkehr (Bahnhöfe, Busbahnhöfe, große U-Bahnhöfe, Flughäfen) und in großen öffentlichen Institutionen (Universitäten, Rathäuser & Ministerien) bilden die mit banc-Loungemöbeln gestalteten schallgeschützten Zonen beliebte Ruhe- & Arbeitszonen. Architekten und Planer schaffen mit banc persönliche Ruhezonen im öffentlichen Raum und entsprechen damit dem Zeitgeist der Individualität.

Räume mit der Vielfalt von banc klar strukturieren

banc entwickelt seine volle Stärke vor allem in der klaren Strukturierung großer Flächen. Dank des vielfältigen Lounge-Programms bleiben bei der Raumgestaltung keine Wünsche offen: Ergänzend zu den puristischen Bänken bietet banc mobile Beistellmöbel. Tische in unterschiedlichen Höhen und Formaten, sowie Polstersessel (mit unterschiedlich hohen Rückenlehnen) und Barhocker bilden die Basis für flexible Raumgestaltung. Gerade durch den großen Gestaltungspielraum ist banc bei Architekten und Objektplanern für die Raumgestaltung besonders beliebt.